Language
Language
Zugbeobachtungen

Meldung von ziehenden Kranichen werden gesammelt, um zeitliche und räumliche Veränderungen des Zuggeschehens festzustellen. Hierzu sind möglichst ausführliche Informationen, z.B. zu Truppgröße, Ort, Datum, Wetter, Zugrichtung, Verhalten und Zughöhe erwünscht.

Während Zugmeldungen früher direkt an das Kranich-Informationszentrum z.B. durch ein Online-Formular gingen, arbeiten wir heute mit dem Dachverband Deutscher Avifaunisten (DDA) und deren Webseite www.ornitho.de zusammen. Auf dieser Webseite können Sie Kraniche während Rast, Zug oder Brut melden. Ihre Meldungen werden dort für Sie gespeichert und können auch von Kranichschutz Deutschland, z.B. für Stellungnahmen, verwendet werden.

Aufgrund der vielen fleißigen Meldungen von Kranichbeobachterinnen und -beobachtern kann der Zugweg der Kraniche durch Deutschland genau nachvollzogen werden (siehe Karte). Vielen Dank für Ihre Meldung!

© www.ornitho.de (Kraniche auf dem Herbstzug: 01.-15.10.2016)
© Kranichschutz Deutschland 2016

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.