Language
Language
Totfunde
Tote Kraniche melden
© Anne Kettner

Überlandleitungen sind die bislang häufigste bekannte Todesursache von Kranichen. Immer wieder werden Kollisionen beobachtet, v.a. bei schlechten Sichtverhältnissen wie Nebel oder Sturm. Um mehr über die Todesursachen zu lernen, brauchen wir Ihre Unterstützung! Melden Sie dem NABU-Kranichzentrum Todfunde von Kranichen. Dazu können Sie gerne das unten stehende Formular nutzen oder einfach bei uns anrufen. Vielen Dank!

© Kranichschutz Deutschland 2017-2019

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.