Language
Language
  • Kraniche
  • Brutplätze fast alle trocken
Aktuelle Nachrichten

Brutplätze fast alle trocken

© Anne Kettner

 

Kraniche benötigen Feuchtgebiete mit etwa knietiefem Wasser, um erfolgreich brüten zu können. In diesem Jahr sind jedoch die Brutplätze der Kraniche größtenteils trocken. Das stellten die KranichbetreuerInnen aus Mecklenburg-Vorpommern bei ihrer jährlichen Zusammenkunft vergangenen Samstag fest. Entsprechend groß ist die Sorge, dass es dieses Jahr nur sehr wenig Nachwuchs bei den Kranichen geben wird.

Zurück

© Kranichschutz Deutschland 2017-2019

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.